BRITA Purity Steam

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 9 Artikeln) Seiten: 1 2 »


BRITA Wasserfilter Purity 450 Steam Wechselkartusche
Special Offer

BRITA Wasserfilter Purity 450 Steam Wechselkartusche

  • Teilentsalzung
  • für Kombidämpfer und Backöfen
  • Kapazität: ca. 3.680 Liter
     
  • Brita Tausch- oder Wechselkartuschen sind aus hygienischen Gründen vom Umtausch ausgeschlossen!

empfohlener Verkaufspreis 92,00 EUR
regulärer Shoppreis 92,00 EUR

abzgl. Sonderrabatt 15 %
bei Bestellung bis 15.September 2016

Ihr Preis 78,20 EUR

3% Skonto/Vorkassenrabatt 75,85 EUR
zzgl. 19 % UST und Versandkosten
(90,27 EUR inkl. 19% UST)

Verfügbarkeit: Lieferbar innerhalb von 2-3 Werktagen

Produktdetails In den Warenkorb


BRITA Wasserfilter Purity 600 Steam Wechselkartusche
Special Offer

BRITA Wasserfilter Purity 600 Steam Wechselkartusche

  • Teilentsalzung
  • für Kombidämpfer und Backöfen
  • Kapazität: ca. 5.771 Liter
     
  • Brita Tausch- oder Wechselkartuschen sind aus hygienischen Gründen vom Umtausch ausgeschlossen!

empfohlener Verkaufspreis 123,00 EUR
regulärer Shoppreis 123,00 EUR

abzgl. Sonderrabatt 15 %
bei Bestellung bis 15.September 2016

Ihr Preis 104,55 EUR

3% Skonto/Vorkassenrabatt 101,41 EUR
zzgl. 19 % UST und Versandkostenfrei
(120,68 EUR inkl. 19% UST)

Verfügbarkeit: Lieferbar innerhalb von 2-3 Werktagen

Produktdetails In den Warenkorb


BRITA Wasserfilter Purity 1200 Steam Wechselkartusche
Special Offer

BRITA Wasserfilter Purity 1200 Steam Wechselkartusche

  • Teilentsalzung
  • für Kombidämpfer und Backöfen
  • Kapazität: ca. 10.800 Liter
     
  • Brita Tausch- oder Wechselkartuschen sind aus hygienischen Gründen vom Umtausch ausgeschlossen!

empfohlener Verkaufspreis 163,00 EUR
regulärer Shoppreis 147,00 EUR

abzgl. Sonderrabatt 15 %
bei Bestellung bis 15.September 2016

Ihr Preis 124,95 EUR

3% Skonto/Vorkassenrabatt 121,20 EUR
zzgl. 19 % UST und Versandkostenfrei
(144,23 EUR inkl. 19% UST)

Verfügbarkeit: Lieferbar innerhalb von 2-3 Werktagen

Produktdetails In den Warenkorb


BRITA Wasserfilter Purity 450 Steam Filtersystem
Special Offer

BRITA Wasserfilter Purity 450 Steam Filtersystem

  • Teilentsalzung
  • für Kombidämpfer und Backöfen
  • Kapazität bei 10 °KH * 3.680 Liter

empfohlener Verkaufspreis 394,00 EUR
regulärer Shoppreis 354,60 EUR

abzgl. Sonderrabatt 15 %
bei Bestellung bis 15.September 2016

Ihr Preis 301,41 EUR

3% Skonto/Vorkassenrabatt 292,37 EUR
zzgl. 19 % UST und Versandkostenfrei
(347,92 EUR inkl. 19% UST)

Verfügbarkeit: Lieferbar innerhalb von 2-3 Werktagen

Produktdetails In den Warenkorb


BRITA Wasserfilter Purity 450 Steam Filtersystem mit MAE-Komplettset
Special Offer

BRITA Wasserfilter Purity 450 Steam Filtersystem mit MAE-Komplettset

  • inkl. Mess- und Anzeigeneinheit (digital)
  • Teilentsalzung
  • für Kombidämpfer und Backöfen
  • Kapazität bis 3.680 Liter

empfohlener Verkaufspreis 472,00 EUR
regulärer Shoppreis 424,80 EUR

abzgl. Sonderrabatt 15 %
bei Bestellung bis 15.September 2016

Ihr Preis 361,08 EUR

3% Skonto/Vorkassenrabatt 350,25 EUR
zzgl. 19 % UST und Versandkostenfrei
(416,79 EUR inkl. 19% UST)

Verfügbarkeit: Lieferbar innerhalb von 2-3 Werktagen

Produktdetails In den Warenkorb


BRITA Wasserfilter Purity 600 Steam Filtersystem
Special Offer

BRITA Wasserfilter Purity 600 Steam Filtersystem

  • Teilentsalzung
  • für Kombidämpfer und Backöfen
  • Kapazität bei 10 °KH * 5.771 Liter

empfohlener Verkaufspreis 551,00 EUR
regulärer Shoppreis 495,90 EUR

abzgl. Sonderrabatt 15 %
bei Bestellung bis 15.September 2016

Ihr Preis 421,52 EUR

3% Skonto/Vorkassenrabatt 408,87 EUR
zzgl. 19 % UST und Versandkostenfrei
(486,55 EUR inkl. 19% UST)

Verfügbarkeit: Lieferbar innerhalb von 2-3 Werktagen

Produktdetails In den Warenkorb


BRITA Wasserfilter Purity 600 Steam Filtersystem mit MAE-Komplettset
Special Offer

BRITA Wasserfilter Purity 600 Steam Filtersystem mit MAE-Komplettset

  • inkl. Mess- und Anzeigeneinheit (digital)
  • Teilentsalzung
  • für Kombidämpfer und Backöfen
  • Kapazität bis 5.771 Liter

empfohlener Verkaufspreis 634,00 EUR
regulärer Shoppreis 570,60 EUR

abzgl. Sonderrabatt 15 %
bei Bestellung bis 15.September 2016

Ihr Preis 485,01 EUR

3% Skonto/Vorkassenrabatt 470,46 EUR
zzgl. 19 % UST und Versandkostenfrei
(559,85 EUR inkl. 19% UST)

Verfügbarkeit: Lieferbar innerhalb von 2-3 Werktagen

Produktdetails In den Warenkorb


BRITA Wasserfilter Purity 1200 Steam Filtersystem
Special Offer

BRITA Wasserfilter Purity 1200 Steam Filtersystem

  • Teilentsalzung
  • für Kombidämpfer und Backöfen
  • Kapazität bis 10.800 Liter

empfohlener Verkaufspreis 711,00 EUR
regulärer Shoppreis 639,90 EUR

abzgl. Sonderrabatt 15 %
bei Bestellung bis 15.September 2016

Ihr Preis 543,92 EUR

3% Skonto/Vorkassenrabatt 527,60 EUR
zzgl. 19 % UST und Versandkostenfrei
(627,84 EUR inkl. 19% UST)

Verfügbarkeit: Lieferbar innerhalb von 2-3 Werktagen

Produktdetails In den Warenkorb


BRITA-Wasserfilter – Wasseroptimierung leichtgemacht!

Fest, flüssig, gasförmig …

Von welcher einzigen chemischen Verbindung existieren auf der Erde natürliche Vorkommen in allen 3 Aggregatzuständen; was ist obendrein mit ca. 95 % Hauptbestandteil von Melonen und Gurken und bedeckt zu 71 % die Oberfläche unseres Planeten? H2O – die Rede ist natürlich von Wasser!

Bevor wir uns hier dem einen oder anderen BRITA-Wasserfilter widmen, denken wir mal kurz über Wasser und seine Bedeutung nach. Es kommt ganz bequem aus dem Hahn in der Wand – und viel zu oft läuft es einfach ungenutzt in den Abfluss. Aber ist dieses kostbare Nass nicht das…

Elixier des Lebens?

Doch selbst wenn wir wirklich einmal mit solch respektvollen und poetisch anmutenden Worten von ebendiesem wundersamen Elixier sprechen, denken wir dabei auch an das Salzwasser in den Ozeanen, welches Abermilliarden Fische zum Atmen brauchen? Oder an den Wasserdampf in der Atmosphäre? An die Wolken, die daraus entstehen? Oder an die Flüssigkeit in den Zellen aller Lebewesen? An die 50 % Wasser in unserem Blut? Oder gar an unser Abwasser von heute, das morgen verdunstet und übermorgen auf uns alle herabregnet und Obst und Gemüse wachsen lässt?

Seien wir doch mal ehrlich: Wir denken an Wasser zum Trinken - an das Wasser aus dem Hahn. Vielleicht in dem Zusammenhang auch gleich noch an Wasser zum Kochen, Zähneputzen, Füßewaschen, Duschen. Wasser zum Gießen der Kräuter auf dem Balkon. Oder für die Blümchen. Wasser für die Waschmaschine, den Geschirrspüler und die Kaffeemaschine. Wir denken letztlich an unser allzeit griffbereites Trinkwasser – nur eine simple Handbewegung trennt uns davon. Ja, Wasser ist schon irgendwie toll – und vor allem so selbstverständlich…

Frei und ungebunden?

Doch Wasser ist – wie schon angedeutet – viel, viel mehr. Zur Hydrosphäre der Erde zählen neben den Ozeanen, Meeren und Binnengewässern auch Eis- und Wasserwolken, Regen, Nebel, Graupel, Schnee, Reif, Gletscher, Polkappen, unterirdische Seen, Wasser-Reservoire unter den Meeren u. v. m. Und obwohl sich das so gewaltig anhört, beträgt der Anteil des Süßwassers am gesamten irdischen Wasservorkommen gerade einmal ca. 2,5 %; der Anteil ungebundenen und dadurch nutzbaren Trinkwassers ist sogar noch geringer und liegt bei ca. 1/3 davon. Nur !!!

Ein sensibles Tröpfchen

Wenn man einmal davon absieht, dass die uns bekannte Gesamtwassermenge von knapp 1,386 Mrd km3 auf der Erde durch den Wasserkreislauf konstant ist, sich „knapp 11,7 Mio km3 Trinkwasser“ wahnsinnig viel anhört und sich zudem eigentlich jegliches (bis auf radioaktiv kontaminiertes) Wasser mit entsprechendem Material- und Energieaufwand in Trinkwasser umwandeln lässt, sollte man in Anbetracht von Wüsten, Dürreperioden, verschmutzten Ozeanen und vergifteten Seen trotzdem einmal über einen sinnvollen Umgang mit Wasser nachdenken, zumal das kostbare Gut sehr ungleichmäßig auf der Welt verteilt ist. Für jeden intelligenten und naturverbundenen Menschen kann das nur bedeuten, Wasser nicht zu verschwenden oder sinnlos oder übermäßig zu verunreinigen – denn alles, was an Schmutz, Giften und Keimen ins Wasser eingebracht wird, rächt sich irgendwann. Die Natur vergisst nicht, was ihr der Mensch antut.

Erst ein Fleck, dann der Defekt: Wasser ist gefährlich

Man hat mit natürlichen Bestandteilen wie Kalk und diversen anderen Salzen eigentlich schon genug, was man nicht im Wasser haben möchte - man braucht nur einmal an Waschmaschinen oder Geschirrspüler zu denken!

Erinnern wir uns kurz an die TV-Werbung der Mittneunziger des letzten Jahrhunderts: Billige Wasserenthärter, Magnesiumkalk, kaputte Waschmaschinen, hohe Rechnungen, geschockte Besitzer und schlaue Monteure! Gewisse Tabs versprachen den Geräten nun eine längeres Leben …

In einem anderen Werbespot spülte eine Geschirrspülmaschine dank eines ähnlich heißenden Pulvers die Gläser nun auf einmal so gut, dass man – ohne Wasserflecken fürchten zu müssen – den Nachbarn auf ein Glas Wein einladen konnte. Bleibt für Frau Bachmann nur zu hoffen, dass es mit diesem dann tatsächlich auch geklappt hat …

Gastronomie – ein Paradies für Kalk & Co

Für einen Gastronomen mit fleckigen Gläsern dürfte sein Nachbar wohl sein kleinstes Problem sein – dafür wohl aber die Gäste, die über kurz oder lang ausbleiben werden. Denn natürlich können auch Gastronomen und Hoteliers von den Tücken des Kalks ein Lied singen: Sie haben schließlich ständig mit Wasser zu tun und kennen dadurch das Problem der Wasserhärte so gut wie kaum ein anderer!

Gastro-Geräte werden nicht nur mehr beansprucht als vergleichbare Geräte im Heimbereich – es kommen auch noch etliche Geräte dazu, die mit Wasser arbeiten und dem Kalk trotzen müssen – Gastro-Geräte, an die Otto-Normalverbraucher gar nicht denkt: Die allerwenigsten Nicht-Gastronomen werden in der heimischen Küche Kombidämpfer, Backofen oder Kaffeemaschine mit Festwasseranschluss haben – oder eine spezielle Gläserspülmaschine. Und alle anderen werden die Existenz derartiger Gastro-Geräte nicht einmal erahnen! Alle diese Geräte haben jedoch eins gemein: Sie werden durch hartes Wasser bzw. den darin enthaltenen Kalk bedroht und gehen irgendwann kaputt, wenn man nichts dagegen tut.

Wasser ist hart – doch Gastronomen sind härter!

Denn es ist so, dass Gastro-Geräte aufgrund der Mehrbeanspruchung zwar robuster und auch teurer sind – gegen Naturgesetze sind aber auch diese Geräte machtlos. Ein verkalkter Schlauch wird enger – und bei gleichbleibendem Druck kann er platzen. Oder es fließt zu wenig Wasser hindurch – und das damit erzielte Ergebnis entspricht nicht dem gewollten … Doch nicht oder nicht richtig funktionierende Geräte sind teuer – und das bedeutet in der Gastronomie normalerweise „richtig teuer“. Folglich haben die Gastronomen, Hoteliers und Küchenchefs dieser Welt Kalk & Co den Kampf angesagt, indem sie Umkehrosmose-Anlagen oder Wasserfilter einsetzen.

Im Bereich der Wasserfilter hat die HoReCa- bzw. Gastro-Branche mit BRITA einen mächtigen Verbündeten gefunden …

BRITA-Wasserfilter – die Lösung!

BRITA sind die unangefochtenen Experten auf dem Gebiet der Wasserfilter und bieten bei höchster Sicherheit und einfachster Handhabung optimale Wasserqualität – sowohl für den Wasser-Verzehr als auch für andere Einsatzzwecke.

Das deutsche Familienunternehmen BRITA wurde 1966 gegründet. Die Idee war, herkömmliches Leitungs- bzw. Trinkwasser zu optimieren. BRITA entwickelt, produziert und vertreibt seitdem Wasserfilter für den privaten und den gewerblichen Gebrauch. Es werden aber auch Filterkartuschen in Geräte eingebaut, so dass sich beispielsweise in so mancher Kaffeemaschine und dem einen oder anderen Wasserkocher BRITA-Wasserfilter bzw. BRITA-Filterkartuschen finden lassen.

Beim Einsatz der BRITA-Wasserfilter ist zwischen den Anwendungsbereichen zu unterscheiden: So gibt es Wasserfilter, die speziell für Kaffeemaschinen, Vending- bzw. Verkaufsautomaten, Kombidämpfer, Backöfen, Spülmaschinen oder Kaltwasser-Anwendungen (Wasserspender, Kühlschränke, Eisbereiter) prädestiniert sind.

Wasser ≠ Wasser !

Wasser ist nicht gleich Wasser! Je nach Herkunft bzw. Wassereinzugsgebiet können die Eigenschaften sehr verschieden sein. Trinkwasser ist in Deutschland das am intensivsten kontrollierte Lebensmittel – daher gibt es regional kaum Unterschiede beim Aussehen und nur geringe beim Geschmack – aber beim Salzgehalt, bei der Härte und den daraus resultierenden Neigungen zum Verkalken oder zur Schaumbildung gibt es himmelweite Unterschiede! Je nach beabsichtigter Verwendung existieren zudem unterschiedliche Anforderungen an das Wasser. Das wissen auch die Profis von BRITA – und das ist der Grund, warum es so viele verschiedene Wasserfilter, Filterkartuschen bzw. Wasser-Filterpatronen von BRITA gibt.

BRITA-Wasserfilter „PURITY C Quell ST“

So sind z. B. für Kaffeemaschinen, Verkaufsautomaten, Kombidämpfer und Backöfen die Wasserfilter der Produktserie „PURITY C Quell ST“ sehr gut geeignet, da sie „entkarbonisieren“.

Carbon, Carbonium – war das nicht lateinisch? Und hatte das nicht etwas mit Kohlenstoff zu tun? Richtig – ohne diesen gäbe es das ganze Problem nicht (und uns und so ziemlich alles andere auch nicht). Grundwasser nimmt CO2 auf, das beispielsweise durch die Atmung im Boden lebender Organismen entsteht; auch der Abbau organischer Substanzen liefert erhöhte CO2-Konzentrationen. Auf diese Weise bildet sich Kohlensäure, die das in Wasser nur schlecht lösliche Calciumcarbonat aufzulösen vermag, welches sich im Boden von Regionen mit großen Sand- und Kalkstein-Vorkommen befindet. So gelangen einerseits Calcium-Ionen ins Wasser, andererseits dissoziiert die Kohlensäure und sorgt für die Existenz von Hydrogencarbonat-Ionen.

Hauptverantwortlich für die (Carbonat-)Härte des Wassers ist Calciumhydrogencarbonat bzw. -bicarbonat - doch dieses Ca(HCO3)2 entsteht schon, sofern ein paar Calcium-Ionen im Wasser „umherschwimmen“. Dafür hat nicht zuletzt die Kohlensäure gesorgt (Ca2+ + 2 HCO3). Vereinfacht könnte man sagen: Sie löst Kalk, damit dieser gleich wieder entstehen kann.

Für dieses scheinbare Hin und Her ist das komplexe, sogenannte Kalk-Kohlensäure-Gleichgewicht (eigentlich Calciumcarbonat-Kohlensäure-Kohlenstoffdioxid-Gleichgewicht) verantwortlich. Wasser befindet sich in diesem Gleichgewicht, wenn es exakt so viel CO2 enthält, dass gerade kein Kalk ausfällt, aber auch kein Kalk gelöst werden kann. Wird diesem Wasser nun CO2 entzogen, bilden sich schwer lösliche Verbindungen (Calcit, Dolomit) in Form eines besonders schwer löslichen Mischcarbonats (Seekreide, Kesselstein). Tückisch daran ist die Temperaturabhängigkeit: Ein Wasser, welches jetzt noch im Gleichgewicht ist, ist es nicht mehr, wenn es erwärmt wird – daher bilden sich vornehmlich Ablagerungen beim Erhitzen von Wasser.

Doch dank der BRITA-Wasserfilter ist das Geschichte!

Mit einem Gastro-Wasserfilter der Produktserie „PURITY C Quell ST“ wird über einen Ionenaustauscher die anionische Hydrogencarbonat-Konzentration gesenkt. Somit kann weniger Kalk gebildet werden – die Karbonathärte wird zuverlässig reduziert. Vorweg erfolgt allerdings noch eine Vorfiltration, in deren Verlauf der BRITA-Wasserfilter grobe Partikel entfernt. Nach dem Ionenaustausch bzw. der Reduktion der Karbonathärte wird das Wasser mittels Aktivkohlefilters von störenden Geschmacks- und Geruchsstoffen befreit; zum Abschluss erfolgt noch eine Feinfiltration, durch die Partikel bis zu einer Größe von 10 µm zurückgehalten werden. Das Wasser wird also nicht nur „entkarbonisiert“, es wird durch den BRITA-Wasserfilter „PURITY C Quell ST“ auch gründlich gereinigt. Mit optimaler Qualität des aufbereiteten Wassers sorgt BRITA einerseits für guten Geschmack, andererseits für lange Maschinenlaufzeiten in der Gastronomie.

BRITA-Wasserfilter „PURITY Finest“

Die speziell auf Kaffee- und Espressomaschinen zugeschnittenen BRITA-Wasserfilter der Produktserie „PURITY Finest“ gehen sogar einen Schritt weiter: Sie entkarbonisieren nicht nur, sie enthärten – schließlich gibt es noch Nichtkarbonat- und Gesamthärte! Der Vorgang entspricht dem beim BRITA-Wasserfilter „PURITY C Quell ST“: Erst erfolgt die Vorfiltration, dann der Ionenaustausch – mit dem Unterschied, dass der Ionenaustauscher den Gehalt an Karbonathärte und Nichtkarbonathärte reduziert. Es folgen die Aktivkohlefiltration und im Anschluss daran die Feinfiltration. BRITA-Wasserfilter der Produktserie „PURITY Finest“ stellen Wasser mit einer idealen Mineralienkomposition für Espresso zur Verfügung. Die feinsten Aromen werden – die Verwendung einer hochwertigen Kaffeebohne (Arabica/Robusta) einmal vorausgesetzt – optimal gelöst und können sich dann in dem weichen, wohlschmeckenden Wasser so richtig entfalten. Auch die Konsistenz der Crema wird durch das mit einem BRITA-Wasserfilter aufbereitete bzw. optimierte Wasser unterstützt – Kaffeefreunde werden BRITA-Wasserfilter lieben…

Apropos Kaffeefreunde:

Wir als Online-Shop „Gastrodax.de“ empfehlen den Einsatz von BRITA-PURITY-Finest-Filterpatronen – z. B. in Jura-Giga-Kaffeevollautomaten … Ihre hochwertige Kaffeemaschine wird durch den BRITA-Wasserfilter optimal geschützt. Hinzu kommt, dass der Geschmacksunterschied beim Kaffee mit und ohne BRITA-Wasserfilter sogar Gelegenheits-Kaffeetrinkern auffällt. Bei den 15°dH, die unser Wasser hier hat, ist das aber auch kein Wunder …

BRITA-Wasserfilter „PURITY Fresh“

Wer nun in einer Region mit Granit, Gneis und Basalt-Gesteinen lebt, hat es vorwiegend mit weichem Wasser zu tun. Alle möglichen Gastro-Geräte, die mit heißem oder warmem Wasser arbeiten, werden mit Sicherheit ohne großes Zutun ein paar Jährchen länger funktionieren. Aber was macht der Kaffee- bzw. Espresso-Freund, der beim Lesen des vorigen Absatzes in Verzückung geriet? Muss der etwa auf optimiertes Wasser für sein Lieblingsgetränk verzichten?

Mitnichten! Speziell für Kaffee- und Vending-Automaten in Weichwassergebieten mit hoher Partikeldichte hat BRITA mit der Reihe „PURITY Fresh“ Wasserfilter im Portfolio, die Wasser für perfekte Heißwasserspezialitäten aufbereiten. Wie üblich werden im BRITA-Wasserfilter zuerst die groben Partikel entfernt. Bei einem PURITY-Fresh-Wasserfilter werden im Anschluss daran allerdings keinerlei Ionen ausgetauscht, da dies unnötig wäre. Es werden lediglich störende Geschmacks- und Geruchsstoffe entfernt, indem das Wasser einen Aktivkohlefilter durchströmt. Zuletzt erfolgt die Feinfiltration im BRITA-Wasserfilter – und schon steht einem köstlichen Heißgetränk nichts mehr im Wege!

BRITA-Wasserfilter „PURITY C1000 AC“

Noch weiter geht BRITA mit dem Wasserfilter „PURITY C1000 AC“. Neben Kaffee- und Vending-Automaten ist dieser Wasserfilter auch für Kaltwasser-Anwendungen, wie z. B. Wasserspender, geeignet. Nach der Vorfiltration über ein Vlies, welches grobe Verunreinigungen zurückhält, durchströmt das Wasser einen feinporigen Aktivkohlefilter bzw. -block. Dieser ist sogar in der Lage, Partikel bis zu einer Größe von 0,5 µm zu filtern. So lassen sich kleinste Partikel und Verunreinigungen zurückgehalten, die hygienisch bedenklich sein könnten; störende Geschmacks- und Geruchsstoffe, wie z. B. Chlor, werden entfernt.

Doch die Palette der BRITA-Wasserfilter ist noch größer:

BRITA-Wasserfilter „PURITY Quell ST“

So gibt es Wasserfilter der Produktreihe „PURITY Quell ST“ (ohne „C“) - welche zur Entkarbonisierung und somit für Kaffee- und Vending-Automaten gedacht sind. Die BRITA-Wasserfilter dieser Produktreihe sollten aber im Gegensatz zu „PURITY C Quell ST“-Filtern nicht für Kombidämpfer oder Backöfen eingesetzt werden. Sie sind die richtige Wahl, wenn es um höhere Durchflussmengen geht – ihr Bestimmungsort ist also vor stärker frequentierten Kaffee- oder Vending-Automaten.

Wie Sie sehen, hat BRITA Wasserfilter für verschiedene Anwendungsbereiche im Sortiment. (Wir von Gastrodax.de übrigens auch, da wir das komplette BRITA-Wasserfilter-Sortiment führen!) Aber es geht noch weiter:

BRITA-Filterkartuschen „AquaAroma“ und „AquaAroma Crema“

BRITA-Wasserfilter bzw. -Filterkartuschen der Produktreihen „AquaAroma“ und „AquaAroma Crema“ offenbaren mit ihrem Namen ihren Verwendungszweck: Sie sind beide für den Einsatz in Kaffeemaschinen gedacht und entkarbonisieren.

BRITA-Filterkartusche „AquaVend Cool“

Auch bei der Filterkartusche „AquaVend Cool“ gibt BRITA über den Namen des Produkts einen Hinweis auf den möglichen Einsatzzweck. „Cool“ bezieht sich auf die Kaltwasser-Anwendungen, für die dieses Gerät bestens geeignet ist, da es zuverlässig mittels Aktivkohlefiltration alle störenden Geschmacks- und Geruchsstoffe aus dem Wasser eliminiert. Bestes Beispiel dafür, wie gut BRITA-Wasserfilter-Technik für Kaltwasser-Anwendungen geeignet ist, sind BRITA-Ionox-Trinkwasserspender, die in Büros, Produktionshallen und Betrieben sowie im Einzelhandel, Bildungseinrichtungen, Arztpraxen und Kliniken eingesetzt werden.

BRITA-Wasserfilter „PURITY Steam“

Auch die übrigen Produktreihen lassen anhand der Bezeichnung ihren Einsatzbereich vermuten: BRITA-Wasserfilter „PURITY Steam“ sind für den Einsatz vor Kombidämpfern und Backöfen gedacht. Wer also seinem RATIONAL-Kombidämpfer oder seinem CHEFTOP MIND.Maps™ von UNOX ein langes Leben bescheren möchte, sollte sich für diesen BRITA-Wasserfilter entscheiden – er ist mit seinen Filtermedien speziell auf die Anforderungen beim Dampfgaren und Backen abgestimmt. Auch dieser BRITA-Wasserfilter entkarbonisiert und entzieht so dem Wasser gezielt die kalkbildenden Ionen. Das Ergebnis ist ein teilentsalztes Wasser allerbester Qualität – gerade das Richtige für Ihre wertvollen Gastro-Geräte.

BRITA-Wasserfilter „PURITY Clean“ und „PURITY Clean Extra“

Diese BRITA-Wasserfilter haben – wie die Namen erahnen lassen – etwas mit Sauberkeit zu tun. Sie sind dafür gedacht, Spülmaschinen mit weitestgehend kalk- und salzfreiem Wasser zu versorgen. Auf Porzellan (zumindest auf weißem) fallen Sie ja nicht so auf – auf Gläsern springen sie einem dafür um so mehr ins Auge: Wasserflecken und Schieren. Mit einem BRITA-Wasserfilter „PURITY Clean“ oder „PURITY Clean Extra“ hat man allerdings eine mächtige Waffe gegen diese Ablagerungen gefunden. Auch dieser BRITA-Wasserfilter entzieht dem Wasser die kalkbildenden Ionen und Partikel. Das Ergebnis: Ein teilentsalztes Wasser für hervorragende Spülergebnisse.

Ein „PURITY Clean“-Wasserfilter ist lt. BRITA die richtige Wahl, wenn es um das professionelle Spülen von Besteck, Gläsern und Weißgeschirr bei Eingangswasser mit hohem Karbonathärteanteil und unproblematischem zusätzlichen Mineraliengehalt geht.

Bei etwas höheren Ansprüchen, z. B., wenn es darum geht, hochwertiges Besteck, edle Gläser oder/und feinstes Geschirr zu spülen, darf es aber auch gern ein BRITA-Wasserfilter der Produktreihe „PURITY Clean Extra“ sein. Dieser BRITA-Wasserfilter wäre auch dann die richtige Wahl, wenn das Rohwasser zusätzlich zum Kalk- einen hohen Mineraliengehalt hätte. Das Ergebnis ist jedenfalls ein vollentsalztes Wasser für erstklassige Spülergebnisse!

Dieser BRITA-Wasserfilter in Kombination mit einer WINTERHALTER-Gläserspülmaschine – das ist förmlich eine neue Dimension des Glanzes! Dieses Dream-Team (BRITA-Wasserfilter und WINTERHALTER-Spülmaschine) ist eindeutig eine Empfehlung von Gastrodax.de!

BRITA-Wasserfilter liefern einfach klasse Wasser…

… und das für alle möglichen Anwendungsbereiche. Ob Sie nun heiße oder kalte Getränke ziehen möchten, ob Sie Besteck oder Gläser usw. spülen wollen oder ob Sie vorhaben, Kombidämpfer oder Backofen anzuschließen – mit einem BRITA-Wasserfilter machen Sie garantiert nichts verkehrt!

BRITA-Wasserfilter machen aus Wasser richtig gutes Wasser – genau DAS Wasser, das Sie brauchen! Sie verhindern so ein Verkalken Ihrer teuren Gastro-Geräte; Ihre Maschinen bzw. Geräte haben eine höhere Lebenserwartung bzw. laufen länger – und Ihre kalten oder warmen Getränke werden Ihnen und Ihren Gästen, Kunden oder Mitarbeitern so gut schmecken wie nie zuvor und nirgends sonst…

Sind das Argumente? Bestellen Sie am besten noch heute Ihren BRITA-Wasserfilter bei Gastrodax.de! Umso eher schützen Sie Ihre teuren Gastro-Geräte, umso eher kommen Sie in den Genuss „besseren“ Wassers.

BRITA-Wasserfilter filtern … und filtern … und filtern …

– allerdings auch nur, wenn Sie einen grundlegenden Punkt beachten: Wenn der BRITA-Wasserfilter anzeigt, dass die Filterkartusche verbraucht ist, so muss diese natürlich gewechselt werden. Denn Filter setzen sich natürlich im Laufe der Zeit mit Partikeln, die gefiltert werden, zu. Auch Ionenaustauscher sind irgendwann einmal erschöpft. Doch selbst wenn der BRITA-Wasserfilter noch nicht die Menge Wasser gefiltert hat, die er bis zu einem Wechsel hätte filtern sollen: Nach einem Jahr muss die Filterkartusche aus hygienischen Gründen gewechselt werden – unabhängig von der erbrachten Durchfluss- oder Aufbereitungsleistung. Nur so ist gewährleistet, dass der BRITA-Wasserfilter Wasser in gleichbleibend hoher Qualität liefert und dass alles hygienisch einwandfrei ist.

In dem Zusammenhang sei angemerkt: Die Lebensmittelqualität von BRITA-Wasserfilter-Produkten wird von unabhängigen Instituten geprüft und überwacht. BRITA-Wasserfilter bzw. die PURITY-Systeme tragen die Prüfsiegel TÜV, SVGW, WRAS, VA sowie weitere nationale Gütezeichen. Elektronische Bauteile sind selbstverständlich mit dem CE-Siegel gekennzeichnet.

Mit einem BRITA-Wasserfilter sind Sie immer auf der sicheren Seite!

Sie haben noch keinen BRITA-Wasserfilter? Dann wird es aber Zeit!

Und falls Sie sich noch nicht ganz sicher sind, welchen BRITA-Wasserfilter Sie benötigen, falls Sie Fragen zur Installation oder zur späteren Wartung haben sollten: Die Mitarbeiter der Service-Hotline von Gastrodax.de helfen Ihnen kompetent weiter!

Wie lautete die Überschrift?

„BRITA-Wasserfilter – Wasseroptimierung leichtgemacht...“?

Richtig! Rufen Sie uns einfach an – und in ein paar Tagen haben Sie optimales Wasser für Ihre Anwendungen. Und mit Ihrem BRITA-Wasserfilter von Gastrodax.de schlagen Sie dem Kalk ein Schnippchen!

Jura Kaffeeautomaten und Kaffeemaschinen Rational Kombidämpfer Selfcooking Center und Combimaster Bartscher Winterhalter Spülmaschinen Panasonic Mikrowellen Nordcap Kühltechnik
 

Gastrodax.de ist vom TÜV-SÜD geprüfter Online-Händler für mehr Sicherheit im Internet! Gastrodax ist von "Trusted Shops" zertifiziert, dem Gütesiegel für 100% sicheres Online-Einkaufen. Kontakt -  Lieferzeiten -  Zahlungsarten -  Liefer- & Versandkosten
Datenschutzerklärung -  Altgeräteentsorgung -  Referenzen
Montage Service -  Wissenswertes -  Firmenphilosophie
Neuheiten -  Batterieverordnung -  Sitemap -  AGB -  Impressum

Kundenbewertungen von Trusted Shops:
4.92 / 5.00 bei 178 Bewertungen

Seitenanfang Feedback