Pastetenformen und Terrinenformen in Gastroqualität

Filtern nach
Marke
  1. Kronen
  2. Contacto
  3. APS Germany
  4. WAS
Preis
0 € 119 € 0 € bis 119 €

Artikel 1 bis 24 von 46 gesamt

pro Seite

Artikel 1 bis 24 von 46 gesamt

pro Seite

Mit Pasteten- und Terrinenformen zum kulinarischen Augenschmaus!

Ursprünglich als Lieblingsspeise des französischen Adels haben es Pasteten und auch Terrinen, Sülzen und Parfaits verdient, in optisch ansprechenden Formen zubereitet zu werden - angerichtet wird jede Pastete, Terrine, Sülze und jedes Parfait so zu einem einzigartigen Eyecatcher.

Köstlichkeiten, die von Geschmack und Konsistenz überzeugen - sollten als besonderes Highlight immer auch optisch überzeugen dürfen. Und das gelingt spielend leicht mit einer ansprechenden Pasteten- oder Terrinenform.

Pasteten- und Terrinenformen sind der kürzeste Weg zu einem Kompliment!

Egal, ob Sie Ihre extravagante Pastete, Sülze oder Terrine mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch zubereiten - überraschen Sie Ihre Gäste mit Zubereitungen in unseren Pasteten- und Terrinenformen und seinen Sie sich sicher, Ihre Gäste werden verzaubert sein.

Was ist eine Pastete?

Pasteten sind Kreationen aus Fleisch, Fisch, Wild, Geflügel,  Innereien oder Gemüse, die fein zerkleinert oder auch durch den Fleischwolf gedreht und gewürzt werden. Gut vermengt werden für ein schönes Farb- und Schnittbild oft größere Stücken an Gemüse oder Fleisch eingearbeitet. Anschließend wird die Pastete in einer feuerfesten Form in einer Teighülle aus Blätter- oder Mürbeteig gebacken und nach dem Auskühlen gestürzt und aufgeschnitten serviert. 

Was unterscheidet die Pastete von der Terrine?

Im Grunde wird die Terrine aus den gleichen Zutaten hergestellt, wie die Pastete, der einzige Unterschied: Die Terrine hat keine Teighülle aus Blätter- oder Mürbeteig und war ursprünglich zur Resteverwertung übrig gebliebener Zutaten gedacht.