Spezialmesser

Filtern nach
Marke
  1. Contacto
  2. APS Germany
  3. Solex
  4. Picard und Wielpütz
Preis
0 € 104 € 0 € bis 104 €
Serie
  1. Contacto Louisa
  2. Contacto Luna
  3. Picard und Wielpütz Altfaden 1092/90
  4. Picard und Wielpütz Ancona 6144
  5. Picard und Wielpütz Aradena 6130
  6. Picard und Wielpütz Attaché 6114
  7. Picard und Wielpütz Baguette 6149
  8. Picard und Wielpütz Bellevue 6102
  9. Picard und Wielpütz Bozen 6142
  10. Picard und Wielpütz Casino 5945
  11. Picard und Wielpütz Casino 6145
  12. Picard und Wielpütz Charisma 6110
  13. Picard und Wielpütz Chippendale 1013/90
  14. Picard und Wielpütz Gala 6141
  15. Picard und Wielpütz Girona 6173
  16. Picard und Wielpütz Girona 6183
  17. Picard und Wielpütz Hacienda 6111
  18. Picard und Wielpütz Ligato 6138
  19. Picard und Wielpütz Luca 5970
  20. Picard und Wielpütz Mia 6180
  21. Picard und Wielpütz Modena 6135
  22. Picard und Wielpütz Monterey 6160
  23. Picard und Wielpütz Novara 1054/90
  24. Picard und Wielpütz Palazzo 6121
  25. Picard und Wielpütz Pasadena 6178
  26. Picard und Wielpütz Piano 6129
  27. Picard und Wielpütz Rossini 6199
  28. Picard und Wielpütz Spaten 1027/90
  29. Picard und Wielpütz Spaten 6127
  30. Picard und Wielpütz Ticino 6155
  31. Picard und Wielpütz Ventura 6108
  32. Solex Anna
  33. Solex Baguette
  34. Solex Helena
  35. Solex Julia
  36. Solex Karina
  37. Solex Katja
  38. Solex Laila
  39. Solex Maya
  40. Solex Sarah
  41. Solex Selina
  42. Solex Sophia
  43. Standard

Artikel 1 bis 24 von 176 gesamt

pro Seite

Artikel 1 bis 24 von 176 gesamt

pro Seite

Spezialmesser - so nützlich, unterschiedlich und vielfältig wie das Leben

Es gibt - zum Glück und zur Arbeitserleichterung für die Köche - mittlerweile für fast jeden Handgriff bei der Zubereitung von Speisen ein entsprechendes Spezialmesser, was die Arbeit leichter von der Hand gehen lässt. Messer, die nützlich sind um dekorierende Aspekte einfließen zu lassen (z.B. Ziseliermesser) - genau wie Messer, die bestimmte Handgriffe überhaupt möglich machen (z.B. Austernmesser). Die Palette der Spezialmesser ist breit gefächert und wir haben die wichtigsten Spezialmesser in dieser Kategorie für Sie zusammengetragen. 

Noch unsicher, wofür man welches Spezialmesser überhaupt benötigt? Dann schauen Sie mal hier:

  • Ausbeinmesser: zum Entfernen von Knochen und Enthäuten von Fleisch und Geflügel, sowie zum sauberen Trennen von Fett und Sehnen vom Fleisch;
  • Aufstrichmesser: zum Verstreichen von Butter und anderen weichen Lebensmitteln;
  • Austernmesser: zum Öffnen von Austern;
  • Blockmesser: mit Kullenschliff-Klinge (um das Anhaften vom Schnittgut zu verringern) - zum schnellen und effektiven Verarbeiten von großen Fleischstücken zu Tranchen oder Würfeln;
  • Brötchenmesser: (Frühstücksmesser) zum Aufschneiden von Brot und Brötchen, zum Streichen von Butter, Marmelade usw. sowie zum Schneiden von Salami, Wurst und Käse - mit gezahnter Klinge und abgerundetem Ende - aber kleiner als das Brotmesser
  • Brotmesser: mit gezahnter Klinge zum mühelosen Schneiden von harten Brotkrusten und weichem Teig, ohne ihn zu zerdrücken;
  • Buntschneidemesser: mit wellen- oder zickzackförmig profilierter Schneide zum dekorativen Schneiden von rohem oder gekochten Gemüse oder Obst;
  • Cocktailmesser: mit 2 Zinken zum Aufspießen von Zitrusscheiben;
  • Dreieck-Garniermesser:kurzes dreieckiges Messer zum Verzieren von Radieschen und hartschaligen Gemüse- und Obstarten;
  • Einhand-Wiegemesser: zum Kleinschneiden von Kräutern u.ä. - mit runder scharfer Klinge - Gebrauch mit wiegenden Bewegungen;
  • Fischfiliermesser: mit schmaler elastischer Klinge zum gekonnten Herausschneiden von hauchdünnen Fischfilets;
  • Fleischmesser: siehe Tranchiermesser
  • Garnierschneider:Messer mit Wellenklinge zur einfachen und schnellen Dekoration von Obst, Gemüse usw.
  • Gemüsemesser: mit kurzer gerader Klinge zum leichten Putzen des Gemüses und zum Schneiden in kleine Teile;
  • Kartonmesser:(auch Teppichmesser oder Cutter) sehr scharfes Messer mit Abbrech- oder auswechselbarer Klinge, die sich im Griff befindet und zum Gebrauch rausgeschoben und arettiert wird
  • Käsemesser: mittellanges Messer mit Löchern in der Klinge und Gabelspitze zum Schneiden von Weichkäse und anschließendem Aufnehmen der Stücke;
  • Kellnermesser:(auch Sommeliermesser) es handelt sich hier um ein Messer zum Öffnen der Kapsel von Weinflaschen, incl. Kapselheber und Korkenzieher in einem;
  • Kochmesser: zum Wiegen von Kräutern, Schneiden von Gemüse und Zerlegen von Fisch und Fleisch;
  • Konditormesser: und Kuchenmesser sind Küchenmesser mit besonders langer Klinge ( 26 - über 30cm), abgerundetem Ende und feinem oder groben Wellenschliff zum gleichmäßigen Aufschneiden oder Teilen von Torten und Kuchen
  • Küchenmesser: Oberbegriff einer Vielzahl von Spezialmessern
  • Kuchenmesser: siehe Konditormesser
  • Lachsmesser: siehe Schinkenmesser
  • Officemesser: kleinere Version des Spickmessers, max.8-9 cm lange Stahlklinge, spitz zulaufend zum Zerkleinern von Zwiebeln, Knoblauch oder Kräutern, oder zum Abziehen von Tomaten; ebenfalls zum Anrichten, Garnieren und Dekorieren von Speisen und Desserts;
  • Spickmesser: mit spitzer schlanker Klinge zum Spicken von Fleisch und Geflügel sowie zum Zerkleinern von Kräutern;
  • Parmesanmesser: mit kurzem massivem Griff und stumpfer Klinge zum Spalten und Herausbrechen von Käsestücken aus einem großen, sehr harten Parmesanstück;
  • Schälmesser: mit geschwungener Klinge zum Schälen und Putzen von Obst und Gemüse;
  • Schinkenmesser: mit dünner schmaler Klinge zum Schneiden feinster Schinkenscheiben;
  • Schnitzmesser: Schälmesser mit geschliffener, dünner sich verjüngender Klinge - wird gern zur Dekoration von Obst und Gemüse eingesetzt;
  • Steakmesser: mit glatter Wate (Glattschliff) zum glatten Durchtrennen des Schneidguts ohne es zu zerfasern oder zu zerreißen;
  • Spargelschälmesser:Messer mit horizontaler oder vertikaler Klinge speziell zum schnellen und sparsamen Schälen von Obst und Gemüse, vorzugsweise Spargel, Kartoffeln, Möhren usw.
  • Tomatenmesser: mit Klinge 12-15 cm nach oben hin spitz zulaufend, mit Sägezahnung der Schneide zum Schneiden von Tomaten und anderem Gemüse, ohne es zu zerdrücken;
  • Tortenmesser:kurze Messer mit dreieckiger Klingenform und unterschiedlichem Schliff auf beiden Seiten;
  • Tourniermesser: siehe Schälmesser
  • Tranchiermesser: (auch Fleischmesser) 15-30cm langes scharfes, sehr spitz zulaufendes Messer mit Einwölbung auf der Klingenrückseite zum Schneiden von Fleisch;
  • Universalmesser: mit Wellenschliff zu glatten Schneiden von weichem Gemüse o. harten Krusten von Brötchen o.Baguette ohne viel Kraftaufwand;
  • Zitrusfruchtmesser: (auch Frucht- oder Obstmesser) kleines Messer mit schmaler gerader Klinge für gerade oder gebogene Schnitte im Obst;
  • Ziseliermesser:(auch Fadenschneider oder Zitronenmesser) Spezialmesser mit zur Spitze hin verbreiterter kurzer flacher Klinge mit 5 Löchern zum Schneiden von Zitrusfrüchten für Cocktails usw. und von Gemüse (Möhren) zu Dekorationszwecken