Picard & Wielpütz Piano 6129 Banner

Picard & Wielpütz Besteck Piano 6129

7 Artikel

pro Seite

7 Artikel

pro Seite

Picard & Wielpütz: "Piano" - anders als die anderen Bestecke

Gehören Sie zu den Personen, die ihr Denken und Tun nicht traditionellen Sitten und Gebräuchen, oder durch offizielle Religion begründeten Moralnormen unterwerfen? 

Suchen Sie gern das Aussergewöhnliche? Dann wird Ihnen die Besteckserie "Piano" mit Sicherheit gefallen!

Die Solinger Traditionsmanufaktur Picard & Wielpütz hat mit dem Entwurf dieses minimalistischen, modernen und schönen Bestecks bewiesen, dass es sich lohnt, auch mal anders zu denken.

So wich man bei der Entwicklung dieser Besteck-Serie von der getreuen Komplett-Edelstahl-Linie ab und creierte ein Besteck, dessen Kern aus 18/10 Edelstahl besteht und dessen Griffe als Kontrast aus tiefschwarzem mattem POM, einem hochwertigen Kunststoff gefertigt wurden.

Entstanden ist die Besteck-Serie "Piano" - denn der Kontrast der tief-schwarzen matten Besteck-Griffe zum Rest des Besteck-Korpus ähnelt ein wenig der Klavier-Tastatur. Schlicht und einfach gehalten besticht dieses aussergewöhnliche Besteck allein durch die farblich abgesetzten Griffe. Und man sollte es nicht glauben - diese Besteck-Serie findet bei den Kunden von Beginn an in jeder Hinsicht großen Anklang. 

Ob nun die Tafel minimalistisch, modern oder futuristisch eingedeckt wird - an der Besteck-Serie "Piano" führt kaum ein Weg vorbei. Überzeugen Sie sich!