Die Reinigung Ihres JURA-Kaffeevollautomaten: Pflege-Tipps

Damit Sie und Ihre Gäste lange Freude an Ihrem Jura Kaffeevollautomaten von Gastrodax haben …

Auf Kaffeevollautomaten mag man kaum noch verzichten: Auf Knopfdruck produzieren sie Kaffeespezialitäten und andere Heißgetränke, frisch zubereitet und in gleichbleibend hoher Qualität – zumindest, wenn die Geräte regelmäßig sorgsam gereinigt werden. Das sorgt nicht nur für dauerhaften Genuss, sondern verlängert auch die Lebensdauer Ihres Gerätes maßgeblich. Doch keine Angst – bei JURA-Kaffeevollautomaten ist der Aufwand sehr gering.


Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte auf die originalen Pflegeprodukte des Herstellers zurückgreifen. Diese wurden speziell für JURA-Kaffeevollautomaten, deren Technik und deren Anforderungen entwickelt. Aus diesem Grund bieten sie garantierte optimale Reinigungsqualitäten. Übrigens: JURA-Pflegeartikel kommen ohne Phosphate aus – ein großes Plus für unsere Umwelt.

Einfache Mittel für perfekte Hygiene

Dem Wasser nimmt sich der CLARIS-Filter an. Er kümmert sich zuverlässig um das Kalziumkarbonat und verhindert Ablagerungen in den Leitungen. So verstopft nichts. Darüber hinaus filtert er Stoffe, die den Geschmackssinn und den Geruchssinn beeinflussen können. Mineralstoffe und Fluoride, die für Ihre Gesundheit wichtig sind, tastet er nicht an. Sie bleiben Bestandteil des Getränkes. Ihr JURA-Kaffeevollautomat kann auch ohne CLARIS-Filter betrieben werden. In diesem Fall müssen Sie mit Entkalkungstabletten vorsorgen. Darüber hinaus sorgen Reinigungstabletten für eine perfekt gesäuberte Brüheinheit. Nach Aufforderung auf dem Display geben Sie diese einfach in das dafür vorgesehene Pulverfach. Falsch machen können Sie nichts. Auf dem Display erscheinen die notwendigen Handgriffe über eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung. Milchrückstände im milchgebenden System werden vollständig von der Milchsystem-Spülung bzw. der Milchsystem-Reinigung entfernt.

Ist das nicht viel zu aufwendig?

Wenn Sie Ihren JURA-Kaffeevollautomaten – wie bei allen Kaffeevollautomaten üblich – regelmäßig reinigen, ist der Aufwand minimal. Wie bei der Zubereitung von Heißgetränken reicht auch bei der Pflege ein einziger Knopfdruck, um den Prozess zu starten. Die Geräte bieten vollautomatische Programme, die sich im Handumdrehen um Reinigung, Pflege und Entkalkung kümmern.

Wie oft muss ich denn reinigen?

Grundsätzlich gilt: Den Wassertank sollten Sie am Ende eines Tages gut auswaschen und am nächsten Tag mit frischem Wasser füllen.

Weiterhin fordert Sie der JURA-Kaffeevollautomat automatisch auf, eine Reinigung oder eine Entkalkung zu starten, sobald er einen Bedarf sieht. Darüber entscheidet auch die Art und Intensität Ihrer Nutzung. Wenn die entsprechenden Anzeigen auf dem Display blinken, verfahren Sie, wie es Ihnen die Schritt-für-Schritt-Anleitung auf dem Display bzw. in Bedienungsanleitung vorgibt. Natürlich können Sie das Reinigungs- bzw. das Entkalkungsprogramm auch manuell in Gang setzen.

Den CLARIS-Filter wechseln Sie idealerweise nach einem Wasserdurchfluss in der Menge von 50 Liter oder, wenn dieser nach zwei Monaten nicht erreicht ist, eben nach zwei Monaten. Sollten Sie bei Ihrem JURA-Kaffeeautomaten keinen CLARIS-Filter nutzen, werfen Sie die Entkalkungstabletten nach Aufforderung im Reinigungsmodus in den Pulverschacht ein.

Wenn Sie täglich Heißgetränke mit Milch zubereiten, sollten Sie die Düse Ihres Gerätes täglich reinigen. Während bei der Milchsystem-Spülung heißes Wasser durch die Düse gepresst wird, benötigt die Milchsystem-Reinigung ein Reinigungsmittel. Eiweiße und Fette werden zuverlässig entfernt. Die Vorgehensweise hängt von dem Kaffeevollautomaten-Modell ab. Bei dem Kaffeevollautomaten JURA GIGA X9 geben Sie das Reinigungsmittel einfach in ein Gefäß mit Wasser. Der JURA-Kaffeevollautomat zieht das Gemisch anschließend ein und reinigt die Kanäle zuverlässig.



Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns ruhig an – wir beraten Sie gern persönlich und umfassend.

Jetzt mit uns Kontakt aufnehmen

Schauen Sie sich auch unser großes Angebot an JURA-Kaffeevollautomaten an.

Zum JURA-Kaffeevollautomaten-Sortiment