Picard & Wielpütz Spaten 6127 Banner

Picard & Wielpütz Besteck Spaten 6127

Artikel 25 bis 28 von 28 gesamt

pro Seite

Artikel 25 bis 28 von 28 gesamt

pro Seite

Picard & Wielpütz: Besteckserie "Spaten" - eines der ältesten klassische Besteck-Formen

Mit der Besteckserie "Spaten" hat die Solinger Traditionsmanufaktur Picard & Wielpütz eine der ältesten klassischen Formen unter den Bestecks wieder aufgenommen. Ursprünglich in den Adelskreisen und unter wohlhabenden Bürgern sehr beliebt, war diese Besteckform bereits im 18.Jahrhundert weit verbreitet. 

"Spaten" wurde als Name für dieses noble Besteck gewählt, da es einen schmalen Schaft besitzt und einen breit auslaufenden matten Griff, so dass das Besteck sehr gut in der Hand liegt.

Gern wurde der breit auslaufende Griff für Gravuren von Monogrammen oder Familienwappen usw. verwendet, was diesem edlen Besteck eine besondere Wertigkeit verlieh und zugleich klar stellte, wem dieses Besteck gehörte.

Früher aus Silber - heute aus hochwertigem Edelstahl gearbeitet, bietet dieses schöne Besteck die Möglichkeit, universal eingesetzt zu werden. Pflegeleicht und spülmaschinenfest - sodass auch hohe Durchlaufzahlen in der Gastronomie der Besteckserie "Spaten" nichts ausmachen.

Wer dennoch auf Silber besteht, für den bieten wir in unserem Gastrodax - Shop die Besteck-Serie "Spaten" mit 1027/90 Silberauflage!