Großküchen- & Kühltechnik

Bravilor Bonamat Kaffeemaschinen

Bonamat bei Gastrodax

Ende der 1940er wurde das niederländische Unternehmen Bonamat gegründet und widmet sich seitdem der Herstellung von Filterkaffeemaschinen. Die erste Bravilor Bonamat-Kaffeemaschine erblickte 1959 das Licht der Welt – sie wurde von den Söhnen des Gründers A. Verheijen produziert und zum großen Erfolg.

Das Unternehmen expandierte und gründete im Zuge dessen 1975 auch eine Niederlassung in Deutschland. In den Folgejahren expandierte Bonamat weiter und ließ Niederlassungen in anderen europäischen Staaten folgen

Das Familienunternehmen wird mittlerweile in der dritten Generation geführt.

Im Fokus liegen bei Bonamat Benutzerfreundlichkeit, Technik und Design; die Produktion der Kaffeemaschinen von Bonamat erfolgt stets unter dem Aspekt des Umweltschutzes. Bei der Herstellung spielt größtmögliche Energieersparnis eine sehr große Rolle; hinzu kommt, dass alle Komponenten der Bravilor Bonamat nach Gebrauch komplett recycelt werden können. Daher spricht man bei Bonamat auch von „Design for Recycling“.

Neben deutschen und niederländischen Zertifizierungen durchlief Bonamat auch internationale Zertifizierungsverfahren (z.B. ISO-14001), die dem Unternehmen allesamt hohes Qualitäts- und Umweltbewusstsein bescheinigen.

Der niederländische Hersteller ist europaweiter Marktführer bei Filterkaffee-Systemen und bietet eine umfangreiche Auswahl an Kaffeevollautomaten, Kaffeemaschinen, Heißwassergeräten, Instantgeräten und Zubehör.

Die Produkte des Herstellers überzeugen durch Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit.

12+++ Gute Gründe,
warum Sie bei
Gastrodax.de
bestellen